Zurück

Produktionsprozessentwickler*in (w/m/d) Schwerpunkt Digital

Jobbeschreibung

Wollen Sie die Zukunft des Gesundheitswesens mitgestalten? Wir bei Siemens Healthineers setzen auf Menschen, die ihre Energie und Leidenschaft diesem Ziel widmen – das sagt schon unser Unternehmensname. Siemens Healthineers steht für Pioniergeist unserer Mitarbeitenden, gepaart mit unserer langen Tradition als weltweit führender Technologiekonzern in der stets dynamischen Gesundheitsbranche.

Wir bieten ein flexibles und dynamisches Umfeld voller Gelegenheiten, über sich hinaus zu wachsen, um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Klingt das interessant für Sie?

Dann werden Sie Teil unseres globalen Teams als Produktionsprozessentwickler*in (w/m/d) Schwerpunkt Digital, um die technologisch anspruchsvollen Fertigungsprozesse aus den Bereich Vakuum-, Verbindungs- und Prozesstechnik zu entwickeln und in der digitalen Fertigungssimulation abzubilden.

Wählen Sie den besten Ort für Ihre Arbeit - im Rahmen dieser Stelle ist es in Abstimmung mit Ihrer Führungskraft möglich, bis zu einem durchschnittlichen Volumen von 60% der jeweiligen Arbeitszeit mobil (innerhalb Deutschlands) zu arbeiten.


Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • In einem Team sind Sie zuständig für die Entwicklung der technologisch anspruchsvollen Fertigungsprozesse aus den Bereichen Vakuum-, Verbindungs- und Prozesstechnik
  • Sie gewährleisten dabei die Erfassung der technologischen Zusammenhänge des Prozesses und bilden diese eigenverantwortlich in einem Prozesssimulations-Modell ab
  • Sie gleichen das Simulationsmodell selbstständig mit experimentellen Daten ab und optimieren es damit kontinuierlich
  • Sie sind verantwortlich für die Planung der Datenströme über die Fertigungsschritte hinweg und integrieren diese zusammen mit der Prozesssimulation in unsere Produktions-Datenlandschaft
  • Sie analysieren eigenverantwortlich Prozessdaten mittels moderner AI/ML und weiterer Data Analytics Verfahren um Korrelationen und Abhängigkeiten herauszuarbeiten und zu quantifizieren
  • Sie arbeiten dazu in cross-funktionalen Teams eng mit Kolleg*innen aus der Produktentwicklung, der Prozesstechnologie, dem Equipment und Prozessdatenmanagement und externen Partner*innen wie unseren Lieferant*innen zusammen

Mehr über dieses Geschäftsfeld erfahren Sie unter https://www.siemens-healthineers.com/de/products-services.

Ihre Qualifikationen und Erfahrung:

  • Sie haben erfolgreich ein technisches oder naturwissenschaftliches Studium absolviert – idealerweise mit Schwerpunkt im Bereich Digitalisierung oder IT  
  • Sie bringen langjährige Berufserfahrung in der Prozessentwicklung, der Industrialisierung oder der Entwicklung von technologisch anspruchsvollen Produkten mit – idealerweise in einem hochregulierten Umfeld wie der Medizintechnik
  • Dort haben Sie fundierte Erfahrungen in der Simulation von physikalisch / technischen Abläufen gesammelt, beherrschen die entsprechenden Werkzeuge wie Ansys / Simulink und haben diese idealerweise bereits mit der Siemens PLM Software Toolkette (NX, Teamcenter Manufacturing, Process /Plant Simulation) integriert
  • Sie verfügen über solide Kenntnisse im Bereich Datenanalyse und haben entsprechende Erfahrungen in der Anwendung von statistischen Methoden (KNIME, R, Minitab) sowie der Daten- und Ergebnisvisualisierung (Power BI, Tableau etc.)
  • Idealerweise bringen Sie bereits Erfahrungen in der Anwendung von AI / ML Verfahren und haben schon mit gängigen Werkzeugen gearbeitet (Python basierte AI)


Ihr Profil und Ihre Fähigkeiten:

  • Sie zeichnen sich durch souveräne Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch aus, um mit unseren Partner*innen und Lieferant*innen problemlos zu kommunizieren
  • We win together: Sie haben Spaß daran, in einem cross-funktionalen Team sowohl mit internen Funktionen als auch mit externen Partner*innen zielorientiert zu arbeiten und Ihren Beitrag einzubringen
  • Sie sind digital affin und nutzen die Möglichkeiten der Digitalisierung in der ganzen Bandbreite der Aufgabenstellung. Sie können die richtigen Module zu einer Prozesssimulation zusammensetzen und integrieren diese in unserem digitalen Fertigungs-Zwilling
  • We own it: Sie agieren als verlässliche*r Partner*in. Ihre Ergebnisorientierung und Ihr Organisationsgeschick unterstützen Sie dabei, getroffene Abmachungen einzuhalten und Spitzenleistung zu erbringen
  • Mit Ihren ausgeprägten analytischen Fähigkeiten und technischem Verständnis können Sie auch komplexe Aufgaben durchdringen und strukturieren und auf die relevanten Aspekte fokussieren

Unser globales Team:
Siemens Healthineers ist ein weltweit führendes Medizintechnikunternehmen. Mit mehr als 66.000 engagierten Mitarbeitenden in über 70 Ländern gestalten wir die Zukunft des Gesundheitswesens. Jeden Tag profitieren etwa fünf Millionen Patient*innen weltweit von unseren innovativen Technologien und Dienstleistungen aus den Bereichen Diagnostik und therapeutische Bildgebung, Labordiagnostik und molekulare Medizin sowie von unseren digitalen Gesundheits- und Unternehmensdienstleistungen.

Unsere Kultur:
Unsere Unternehmenskultur schätzt verschiedene Blickwinkel, offene Diskussionen und den Willen, Konventionen in Frage zu stellen. Ständiger Wandel gehört zu unserem Arbeitsalltag. Wir wollen in unserer Branche Veränderungen vorantreiben, statt nur darauf zu reagieren. Deswegen laden wir Sie ein, sich neuen Herausforderungen zu stellen, eigene Ideen auszutesten und Erfolge zu feiern.Besuchen Sie auch unsere Karriere-Seite unter https://www.siemens-healthineers.com/de/careers
Wir legen Wert auf Diversität und Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen mit vielfältigen Hintergründen und insbesondere von Menschen mit Behinderung.

Sie möchten mehr erfahren und erste Fragen gern persönlich klären – Sprechen Sie uns an: +49 (9131) / 17 – 1717. Kontaktperson dieser Stellenausschreibung ist Katharina Güßregen.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten und die Einhaltung der DSGVO und anderer Datenschutzgesetze ernst. Deshalb bitten wir Sie, uns Ihren Lebenslauf nicht per E-Mail zu schicken. Bitte legen Sie ein Profil in unserer Talent Community an, um Ihren Lebenslauf hochzuladen. Daran erkennen wir, dass Sie an Karrieremöglichkeiten bei uns interessiert sind und können Sie zu relevanten Stellen benachrichtigen. Klicken Sie hier, um ein Profil anzulegen.



Siemens Healthineers Deutschland wurde mit dem Zertifikat Great Place to Work® ausgezeichnet.

Organisation: Siemens Healthineers

Unternehmen: Siemens Healthcare GmbH

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Voll-/Teilzeit: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?