Zurück

Projektleiter (w/m/d) für Lokomotiven Railcover Service-Projekte

Jobbeschreibung

Gemeinsam machen wir den Unterschied


Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG und seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Mobilität. Zu unserem Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Wir waren schon immer sehr innovativ, um Reisen schneller, sicherer und komfortabler zu machen. Heute brauchen wir neue Lösungen für neue Herausforderungen wie den Klimawandel und weltweit steigende Bevölkerungszahlen. Das ist es, was uns antreibt. Deshalb gestalten wir Mobilität mit Leidenschaft und sind immer einen Schritt voraus. Durch Digitalisierung machen wir Infrastrukturen intelligent und schaffen Möglichkeiten, die uns nachhaltig und nahtlos von A nach B bringen. Unsere 38.200 Mitarbeiter sind Pioniere im Mobilitätswesen, die dabei helfen, die Welt in Bewegung zu halten.


Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Sie verantworten als Projektleiter die Abwicklung von Railcover-Service Projekten für Lokomotiven.
  • Sie unterstützen bei der Erstellung von Angeboten und bringen so Ihr Projektmanagement-Know-How bereits in der Angebots-Phase ein.
  • Dabei arbeiten Sie eng mit den Fachabteilungen Einkauf, Spareparts und Logistik, ECM, Service-Engineering, sowie Produkt-Vertrieb, Plattform und Flottenmanagement zusammen.
  • Sie führen regelmäßige Jour Fixe und Projekt-Meetings bei den Kunden durch.
  • Im Rahmen von regelmäßigen Lessons Learned Workshops und Knowhow-Transfer Sessions stellen sie sicher, dass das Wissen aus Ihrem Projekt in die Verbesserung der verwendeten Prozesse für die Angebots- und Implementierungsphase überführt wird.


Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Bachelorstudium in einer technischen Fachrichtung.
  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrungen in Service-Projekten und der Service-Konzeptentwicklung.
  • Sie können idealerweise mehrjährige Erfahrungen im Bereich der Schienenfahrzeuge vorweisen.
  • Sie besitzen fundierte Erfahrung im Claimmanagement und Verhandlungsgeschick.
  • Starke Kommunikationsfähigkeit gegenüber internen und externen Stakeholdern gehört zu ihren Stärken.
  • Sie haben sichere Kenntnisse von modernen Projektmanagement-Methodiken und deren Anwendung. Wünschenswert ist eine Zertifizierung Level C (gemäß PM@Siemens oder vergleichbar).
  • Sichere Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab.


So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17 52430
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner für diese Stellenausschreibung ist Peter Wiebories.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.



Organisation: Siemens Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Mid-level Professional

Voll-/Teilzeit: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?