Zurück

Kaufmännischer Auftragsprojektleiter (w/m/d) Fertigung

Jobbeschreibung

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG und seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Mobilität. Zu unserem Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Wir waren schon immer sehr innovativ, um Reisen schneller, sicherer und komfortabler zu machen. Heute brauchen wir neue Lösungen für neue Herausforderungen wie den Klimawandel und weltweit steigende Bevölkerungszahlen. Das ist es, was uns antreibt. Deshalb gestalten wir Mobilität mit Leidenschaft und sind immer einen Schritt voraus. Durch Digitalisierung machen wir Infrastrukturen intelligent und schaffen Möglichkeiten, die uns nachhaltig und nahtlos von A nach B bringen. Unsere 38.200 Mitarbeiter sind Pioniere im Mobilitätswesen, die dabei helfen, die Welt in Bewegung zu halten.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • In Ihrer neuen Rolle übernehmen Sie die kfm. Abwicklung von Projekten vom Angebot bis zur Auslieferung innerhalb einer Produktfamilie (z. B. High-Speed oder Regionalfahrzeuge) und gewährleisten die Einhaltung von Qualität, Terminen und Budget.
  • Sie koordinieren die beteiligen internen und externen Schnittstellen (z. B. Fertigung und Vertrieb) und führen fachlich gemeinsam mit der techn. Auftragsprojektleitung das interdisziplinäre Projektteam.
  • Ferner führen Sie anfallende Projektaufgaben (z. B. Änderungsmanagement, Chancen-Risiken-Management, Fakturierung, Monats-, Quartals- und Jahresabschlussarbeiten) gemäß unserer internen Prozesse und Vorgaben durch.
  • Sie übernehmen die Mitkalkulation, das regelmäßige Projektcontrolling und berichten kontinuierlich über den Projektfortschritt inkl. Abweichungsanalyse.
  • Darüber hinaus erstellen Sie Angebote auf vertriebliche Anfragen.

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Bachelorstudium sowie mehrjährige Erfahrungen im Anlagengeschäft, idealerweise aus der Schienenfahrzeugbranche.
  • Alternativ überzeugen Sie mit einer abgeschlossenen kaufmännischen Ausbildung sowie umfangreicher Erfahrung im Anlagengeschäft.
  • Ferner punkten Sie mit sehr guten Kenntnissen zu Fertigungsprozessen, idealerweise im Werksumfeld (Wertflüsse).
  • Sie zeichnen sich durch Expertise im Controlling sowie dem Reporting von Kennzahlen aus und kennen sich idealerweise bereits im CFR-Testing aus.
  • Eine selbständige, zielorientierte und engagierte Arbeitsweise sowie fließende Deutsch und gute Englischkenntnisse und ein sicherer Umgang mit SAP (insb. SAP-Werteflüsse) und MS-Office runden Ihr Profil ab.

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17 52430
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner für diese Stellenausschreibung ist Herr Martin Spandel.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Organisation: Siemens Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Mid-level Professional

Voll-/Teilzeit: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?