Back

Sachbearbeiter (w/m/d) Import/Export

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied


Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG und seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Mobilität. Zu unserem Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Wir waren schon immer sehr innovativ, um Reisen schneller, sicherer und komfortabler zu machen. Heute brauchen wir neue Lösungen für neue Herausforderungen wie den Klimawandel und weltweit steigende Bevölkerungszahlen. Das ist es, was uns antreibt. Deshalb gestalten wir Mobilität mit Leidenschaft und sind immer einen Schritt voraus. Durch Digitalisierung machen wir Infrastrukturen intelligent und schaffen Möglichkeiten, die uns nachhaltig und nahtlos von A nach B bringen. Unsere 38.200 Mitarbeiter sind Pioniere im Mobilitätswesen, die dabei helfen, die Welt in Bewegung zu halten.


Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • In Ihrer neuen Rolle bearbeiten Sie selbstständig Export-/Import-/Zollvorgängen und überwachen die dazugehörigen Termine.
  • Sie beauftragen Luftfracht- und Seefrachtspediteure für internationale Projekt- und Komponentenlieferungen.
  • Sie bereiten Factory Acceptance Tests für interne und externe Kunden vor und koordinieren und führen diese durch. 
  • Sie koordinieren und führen eigenständig Sammellieferungen zwischen Werk und externen Dienstleistern zusammen.
  • Sie erstellen rechtlich korrekte Ausfuhr-Anmeldeverfahren (vereinfachtes Verfahren und 2-stufiges Normalverfahren mit Gestellung außerhalb des Amtsplatzes).
  • Sie erfassen Einfuhrwaren bis zur Überführung in ein Zollverfahren.
  • Sie führen selbständig den gesamten Importvorgang (von der Gestellung, über die Zollanmeldung, bis hin zur Überführung in den freien Verkehr) durch.


Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Speditionskaufmann/frau (w/m/d) oder vergleichbare Qualifikation.
  • Darüber hinaus konnten SIe bereits langjährige logistische Erfahrung und der engen Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern (Vertrieb, Speditionen, Zoll, IHK) sammeln.
  • Ebenso besitzen Sie Erfahrung in der Erstellung, Prüfung und Verwaltung von exportrelevanten Dokumenten (ABD, Ursprungszeugnis, EUR1, A.TR.) und deren Bedeutung/Verwendungszweck.
  • Sie können umfangreiche Kenntnisse im Zollrecht, Zollkodex und Europäischen Außenwirtschaftsrecht und die entsprechend zu beachtenden zoll- und exportkontrollrechtlich Vorschriften vorweisen.
  • Sie haben Kenntnisse über die Zollverfahren mit wirtschaftlicher Bedeutung (aktive/passive Veredelung, Umwandlung, vorübergehende Verwendung, Zolllager).
  • Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen Import- und Export Verfahren und -Tools.
  • Sie verfügen über fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.


So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17 52430
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner für diese Stellenausschreibung ist Peter Wiebories.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Organization: Siemens Mobility

Company: Siemens Mobility GmbH

Experience Level: Experienced Professional

Full / Part time: Full-time

Can't find what you are looking for?