Back

Solution Expert (w/m/d) für Digital Manufacturing Operations Management

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG und seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Mobilität. Zum unserem Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Wir waren schon immer sehr innovativ, um Reisen schneller, sicherer und komfortabler zu machen. Heute brauchen wir neue Lösungen für neue Herausforderungen wie den Klimawandel und weltweit steigende Bevölkerungszahlen. Das ist es, was uns antreibt. Deshalb gestalten wir Mobilität mit Leidenschaft und sind immer einen Schritt voraus. Durch Digitalisierung machen wir Infrastrukturen intelligent und schaffen Möglichkeiten, die uns nachhaltig und nahtlos von A nach B bringen. Unsere 38.200 Mitarbeiter sind Pioniere im Mobilitätswesen, die dabei helfen, die Welt in Bewegung zu halten.


Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

    • Bis zum Jahr 2025 soll aus dem Werksverbund (Berlin, Braunschweig, Irxleben) eine digitale Manufaktur werden. Die Gruppe „DigiLab and Applications“ verantwortet die Digitalisierung der Produktionsprozesse.
    • In Ihrer neuen Rolle betreuen Sie die Einführung und den Betrieb von IT-Anwendungslösungen für digital unterstützte Produktionsprozesse (MES, APS, QMS) und sind für domänenspezifisches Datenmanagement verantwortlich.
    • In Projekten zur Neugestaltung der Siemens Mobility IT-Systemlandschaft vertreten Sie unsere Geschäftsprozesse und sind direkt an der Konzeption neuer Prozessabläufe unter Berücksichtigung ihrer Siemens Mobility weiten Skalierbarkeit beteiligt.
    • Sie werden Anforderungen aus der Produktion und anderen Fachbereichen aufnehmen und mit dem klaren Verständnis für die konkrete Anwendung die IT-Landschaft mitgestalten.
    • Sie werden über das Verständnis für unsere Produkte und deren Entstehung die relevanten Geschäftsprozesse kennenlernen und Verantwortung für die digitale Automatisierung unserer Produktionsprozesse übernehmen.


    Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

    •            Grundlage Ihres Erfolg bildet ein abgeschlossenes Bachelorstudium der Fachrichtung Elektrotechnik, Produktionstechnik oder einer  ähnlichen  Studienrichtung

    •            Zusätzlich konnten Sie mehrjährige Erfahrungen bei der Einführung, Betrieb und Optimierung von IT-Anwendungslösungen im Umfeld des Manufacturing Operations Managements sammeln.

    •            Sie konnten sich ein Verständnis von multidisziplinärem Datenmanagement  ebenso wie vom MES-Umfeld erarbeiten (vorrangig Opcenter Execution) und die Anbindung an weitere Systeme wie PLM (TeamCenter), ERP (SAP ERP R/3 oder S/4 HANA), APS kennenlernen.

    •            Sie sind darauf vorbereitet in internationalen Projekten interdisziplinär zu arbeiten, Projektsprache Englisch.

    •            Sie besitzen eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit und können bei der gemeinsamen Lösungsfindung die Führung übernehmen.

    •            Verhandlungssicheres Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.


    So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

    www.siemens.de/mobility
    wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
    +49 (9131) 17 52430
    wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner für diese Stellenausschreibung ist Frau Miriam Beier.
    www.siemens.de/karriere
    wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

    Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


    Organization: Siemens Mobility

    Company: Siemens Mobility GmbH

    Experience Level: Mid-level Professional

    Full / Part time: Full-time

    Can't find what you are looking for?