Zurück

Produktmanager*in (w/m/d) für syngo.via

Jobbeschreibung

Wollen Sie die Zukunft des Gesundheitswesens mitgestalten? Wir bei Siemens Healthineers setzen auf Menschen, die ihre Energie und Leidenschaft diesem Ziel widmen – das sagt schon unser Unternehmensname. Siemens Healthineers steht für Pioniergeist unserer Mitarbeitenden, gepaart mit unserer langen Tradition als weltweit führender Technologiekonzern in der stets dynamischen Gesundheitsbranche.

Wir bieten ein flexibles und dynamisches Umfeld voller Gelegenheiten, über sich hinaus zu wachsen, um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Klingt das interessant für Sie?

Dann werden Sie Teil unseres globalen Teams als Produktmanager*in (w/m/d) für syngo.via und gestalten Sie die Weiterentwicklung unserer Advanced Visualization Software syngo.via in Imaging IT.

Wählen Sie den besten Ort für Ihre Arbeit - im Rahmen dieser Stelle ist es in Abstimmung mit Ihrer Führungskraft möglich, bis zu einem durchschnittlichen Volumen von 60% der jeweiligen Arbeitszeit mobil (innerhalb Deutschlands) zu arbeiten.


Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • In einem internationalen Team arbeiten Sie als Produktmanager* für die syngo.via „Advanced Visualization“ im Bereich der Imaging IT und verantworten damit die Spezifikation, den Geschäftserfolg und die erfolgreiche Weiterentwicklung des Produktes
  • Im Rahmen ihrer Verantwortung setzen Sie die übergreifende Strategie im Produkt um. Dabei stellen Sie die Einhaltung von medizintechnischen Standards und Normen sicher und haben neben der erfolgreichen globalen Nutzung ein besonderes Augenmerk auf der Updatebarkeit, Profitabilität und der schnellen Verfügbarkeit des Produktes in den Ländern
  • Sie aggregieren, konsolidieren und priorisieren klinische Kundenanforderungen in die entsprechenden Spezifikationen und sind verantwortlich für die Überprüfung der Umsetzung in der Software im Rahmen der Produktentwicklung, -validierung und -testung
  • Sie fokussieren sich dabei besonders auf Anforderungen, die einerseits die Kostenposition und damit die Profitabilität des Produktes nachhaltig verbessern z.B. Installierbarkeit, Update-/Upgradebarkeit, IT-Integration, Servicebarkeit, etc. und andererseits eine erhöhte Nutzung und Innovation fördern, die über zusätzliche klinische Funktionen u.a. durch PlugIns, Tools, xBL-Applications und AI-Rad Companion zur Verfügung gestellt werden können.
  • Sie analysieren und erarbeiten eigenständig Konzepte zur Einbindung von klinischen Funktionen & AI- sowie anderen automatisierter Daten- und Arbeitsabläufe in die Routine-Diagnostik
  • Sie arbeiten mit internationalen funktionsübergreifenden Teams in R&D, Projektmanagement, native/syngo Plattform, Clinical & Efficiency, Marketing & Sales, Logistik, SCM und Service, um den Geschäftserfolg zu maximieren

Mehr über dieses Geschäftsfeld erfahren Sie unter Imaging IT und syngo.via

Ihre Qualifikationen und Erfahrung:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Ingenieursoder Informationswissenschaften z.B. Informatik, Medizintechnik oder vergleichbar
  • Sie überzeugen durch langjährige Berufserfahrung mit Software in bilddiagnostischen Prozessen
  • Wir freuen uns auch über Bewerbungen mit Bachelor-Abschluss oder abgeschlossener Berufsaus- und Weiterbildung in Verbindung mit zusätzlicher Berufserfahrung in diesem Bereich
  • Sie haben umfassende Kenntnis über den radiologischen Befundungsarbeitsplatz, damit verbundene Anforderungen und Herausforderungen und entsprechende digitale Lösungen in dem Umfeld (Scanner-Arbeitsplatz, PACS, AV, RIS, HIS)
  • Sie sind geübt in der Installation und Integration von Softwareprodukten in klinischen Umgebungen
  • Sie haben tiefgreifende Erfahrung mit den aktuellen Herausforderungen unserer Kund*innen bezüglich der fortschreitenden Digitalisierung, Industrialisierung und Automatisierung


Ihr Profil und Ihre Fähigkeiten:

  • Da wir uns in einem internationalen und interkulturellen Umfeld bewegen, sprechen und schreiben Sie verhandlungssicher in englischer Sprache; Deutschkenntnisse sind von Vorteil
  • Sie überzeugen in der direkten und sachlichen Kommunikation und wissen mit Verhandlungsgeschick, Diskussionen, Absprachen umzugehen sowie kritische Situationen zu moderieren und zu lösen
  • Sie zeigen ein hohes Interesse, eine Wertsteigerung für unsere Kund*innen zu erzeugen und diese greifbar zu machen
  • We step boldly − Sie zeigen ein hohes Interesse und Sachverständnis in der Analyse von Problemen und der pragmatischen sowie auch nachhaltigen Lösungsfindung
  • Sie zeigen Leidenschaft in allem was Sie tun und arbeiten gerne mit internationalen Expert*innen, klinischen Kund*innen und Partner*innen zusammen
  • Internationale Dienstreisen (ca. 20-30%) für Sie sind eine willkommene Abwechslung

Unser globales Team:
Siemens Healthineers ist ein weltweit führendes Medizintechnikunternehmen. Mit mehr als 68.000 engagierten Mitarbeitenden in über 70 Ländern gestalten wir die Zukunft des Gesundheitswesens. Jeden Tag profitieren etwa fünf Millionen Patient*innen weltweit von unseren innovativen Technologien und Dienstleistungen aus den Bereichen Diagnostik und therapeutische Bildgebung, Labordiagnostik und molekulare Medizin sowie von unseren digitalen Gesundheits- und Unternehmensdienstleistungen.

Unsere Kultur:
Unsere Unternehmenskultur schätzt verschiedene Blickwinkel, offene Diskussionen und den Willen, Konventionen in Frage zu stellen. Ständiger Wandel gehört zu unserem Arbeitsalltag. Wir wollen in unserer Branche Veränderungen vorantreiben, statt nur darauf zu reagieren. Deswegen laden wir Sie ein, sich neuen Herausforderungen zu stellen, eigene Ideen auszutesten und Erfolge zu feiern.Besuchen Sie auch unsere Karriere-Seite unter https://www.siemens-healthineers.com/de/careers
Wir legen Wert auf Diversität und Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen mit vielfältigen Hintergründen und insbesondere von Menschen mit Behinderung.

Sie möchten mehr erfahren und erste Fragen gern persönlich klären – Sprechen Sie uns an: +49 (9131) / 17 – 1717. Kontaktperson dieser Stellenausschreibung ist Katharina Tostmann.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten und die Einhaltung der DSGVO und anderer Datenschutzgesetze ernst. Deshalb bitten wir Sie, uns Ihren Lebenslauf nicht per E-Mail zu schicken. Bitte legen Sie ein Profil in unserer Talent Community an, um Ihren Lebenslauf hochzuladen. Daran erkennen wir, dass Sie an Karrieremöglichkeiten bei uns interessiert sind und können Sie zu relevanten Stellen benachrichtigen. Klicken Sie hier, um ein Profil anzulegen.


Siemens Healthineers Deutschland wurde von Glassdoor als einer der besten Arbeitgeber in Deutschland ausgezeichnet.

Organisation: Siemens Healthineers

Unternehmen: Siemens Healthcare GmbH

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Voll-/Teilzeit: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?